Golden Ager – beweglich stabil bis ins hohe Alter

Ein stabiler Rumpf steht für Beweglichkeit und Wohlbefinden. Mit zunehmendem Alter nehmen die koordinative Fähigkeit sowie die Gleichgewichtsfähigkeit, die Orientierungsfähigkeit und Reaktionsfähigkeit ab. Dies zu trainieren ist Gehirnjogging mit körperlicher Bewegung und macht großen Spaß!

Kursinhalte: zielgruppengerecht
• Einführung (Vortrag) Erlernen einfacher, alltagstauglicher Übungen,
• Gemeinsames Einüben

Wirkung:
• Prävention / Schutz vor Verletzungen
• Schulung des Gleichgewichtssinns
• Stärkung der gelenkstabilisierenden Muskulatur
• Steigerung der Leistungsfähigkeit und des Lebensgefühls